Willkommen beim Anwalt für Fluggastrechte!

Rechtsanwalt Jan-César Woicke

 

Seit 2007 vertrete ich als Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit konsequent die Interessen von Passagieren gegenüber Fluggesellschaften. Nutzen Sie meine Erfahrung aus Hunderten Rechtsstreiten! Sie finden auf meiner Seite u.a. Ratgeber, Urteile und Musterschreiben. Zögern Sie nicht, mich auch direkt anzusprechen!


Und so geht´s

IN DREI SCHRITTEN ZU IHRER FORDERUNG


 1. Informieren
 2. Mahnen
 3. Auftrag

Informieren Sie sich auf meiner Seite, ob Sie einen fälligen Anspruch haben:

Fordern Sie die Fluggesellschaft ultimativ zur Leistung auf:

Beauftragen Sie mich mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche:


Um später nicht auf Kosten einer notwendigen Rechtsverfolgung sitzenzubleiben, sollten Sie die Fluggesellschaft in VERZUG setzen. Das erreichen Sie mit einer MAHNUNG (§ 286 Abs. 1 BGB).

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie gewinnen? Wie hoch sind die Kosten, die Ihnen entstehen können? Diese Fragen kläre ich ausführlich mit Ihnen, damit Sie sich fundiert entscheiden können, ob Sie mich beauftragen wollen. 


Nachricht

Lassen Sie mir eine Nachricht zukommen! Für eine Anfrage zum Fluggastrecht haben wir ein spezielles Formular. Klicken Sie dafür HIER.